Stabilität . Freiheit . Sicherheit

Montag

Um 9:00 Uhr beginnt der Tag mit einem Treffen mit Bürgermeister Glanzner in Einhausen zwecks Meinungsaustausch
über die Entwicklung der Gemeinde Einhausen.

Um 14:00 Uhr Vortrag beim Gesprächskreis Rhein-Ruhr in Bonn über Unternehmenssteuerrecht.

Um 20:00 Uhr nehme ich an einer Diskussion zur Zukunft der Alterssicherung im Kolpinghaus in Bensheim teil.

 
Dienstag

Den Dienstagvormittag habe ich mir für Büroarbeiten reserviert.

Um 13:30 Uhr findet ein Informationsgespräch mit der AOK Hessen in Bad Homburg statt. Um 16:00 Uhr, Informationsgespräch in Frankfurt zum Gesetz über Vorstandsvergütung.

Um 18:00 Uhr ist eine Kreisvorsitzenden-Konferenz der CDU Hessen in Frankfurt.

 
Mittwoch

Um 11:00 Uhr findet die Übergabe des Bewilligungsbescheides aus dem Denkmalschutzsonderprogramm des Bundes zur Sanierung der Überwaldbahn in Mörlenbach statt.

Um 13:00 Uhr Besuch des Kindergartens Langenthal in Hirschhorn, der wegen eines Brandes derzeit nur provisorisch untergebracht ist.

Um 14:00 Uhr findet ein Gespräch mit der Rhein-Neckar-Zeitung in Hirschhorn statt.

Um 16:00 Uhr steht noch ein Gespräch mit dem Management einer mittelständischen Firma an, um zu erfahren, wie sich die Wirtschaftkrise bei dieser Firma auswirkt.

Ab 18:00 Uhr halte ich eine Bürgersprechstunde in Lampertheim ab. Einmal im Monat biete ich diese Sprechstunde an. Bürger können mich auf all ihre Probleme ansprechen. Der Ort der Bürgersprechstunde wechselt.

Um 19:30 Uhr Vortrag an der FH der Bundeswehr in Mannheim zum Thema „Herausforderungen der Finanz- und Wirtschaftskrise“.

 
Donnerstag

Um 9:00 Uhr Übergabe der Schlaumäuse-Software zur Verbesserung der Sprachfähigkeit an den Kath. Kindergarten in Fürth.

Ab 11:00 Uhr Infostand des Deutschen Bundestages auf dem Maimarkt in Mannheim

Um 14:00 Uhr Besuch der Ausstellung „Expedition Zukunft“ in Kranichstein. Um 18:00 Uhr Sitzung des Kreisvorstandes der CDU Bergstraße in Bensheim

 
Freitag

 Ab 9:00 Uhr habe ich ein Gespräch mit einem Bürger über ein privates Anliegen von ihm.

Um 10:00 Uhr treffe ich den regionalen Bevollmächtigten von Hessen Mobil, um mit ihm die Probleme des Umbaus einer Landstraße zu besprechen.

Um 12:30 Uhr habe ich ein Mittagessen mit Vertretern von mehreren mittelständischen Unternehmern.

Um 15:00 Uhr treffe ich mich mit einem Ingenieur, der nach Wegen sucht, sein eignes Patent vor Ort in Produktion zu bringen.

 
Samstag

10 Uhr Gespräch des CDU-Kreisvorstandes mit den Sängerkreisen in Wald-Michelbach. Ich nutze die Gelegenheit, mit den Vereinen Kontakt zu halten, um deren Nöte und Sorgen zu erfahren.

Um 15.00 Uhr Besuch der Eröffnung des Bergsträßer Weinfrühlings.

Um 17.00 Uhr nehme ich bei der Übergabe eines Landesehrenbriefes im Lautertal teil.

 
Sonntag

Um 12.45 Uhr nehme ich an einer Fernsehdiskussion des regionalen Fernsehsenders RNF auf dem Maimarkt in Mannheim teil.

Um 14.30 Uhr findet in Lorsch das Frühlingstreffen der ortsansässigen CDU statt.

Zuletzt besuche ich um 18.00 Uhr in Biblis ein Konzert.

Treffen Sie mich
persönlich

Termine

22.09.2017
10:00 Uhr - Infostand der CDU, Rimbach
22.09.2017
13:30 Uhr - Veranstaltung zur Bundestagswahl mit Angela Merkel, Heppenheim
23.09.2017
09:15 Uhr - Infostand der CDU, Wald-Michelbach
23.09.2017
11:00 Uhr - Eröffnung Gewerbemesse, Bürstadt
23.09.2017
13:15 Uhr - Infostand der CDU, Lautertal
zu meinen weiteren Terminen

Bürgersprechstunden

21.09.2017 18.00 Uhr Wahlkreisbüro Bensheim
20.10.2017 17.30 Uhr Wahlkreisbüro Heppenheim
02.11.2017 18.00 Uhr Wahlkreisbüro Bensheim
05.12.2017 18.00 Uhr Wahlkreisbüro Heppenheim
 
22.09.201710:00 Uhr - Infostand der CDU, Rimbach
22.09.201713:30 Uhr - Veranstaltung zur Bundestagswahl mit Angela Merkel, Heppenheim
23.09.201709:15 Uhr - Infostand der CDU, Wald-Michelbach
23.09.201711:00 Uhr - Eröffnung Gewerbemesse, Bürstadt
23.09.201713:15 Uhr - Infostand der CDU, Lautertal

Pressemitteilungen

Sommertour der CDU Rimbach am 29.8.2017

Dr. Michael Meister (MdB) und Bürgermeister Holger Schmitt als Gäste

Bei der Sommertour der CDU Rimbach informierte und erläuterte Bürgermeister Holger Schmitt auf Einladung des CDU Vorstands in Angriff genommene und anstehende größere Projekte in der Kerngemeinde. Als zur Zeit bedeutendstes Projekt bezeichnete er dabei den Neubau des evangelischen Kindergartens. Vor Ort konnte sich jeder ein Bild machen von der im Rohbau befindlichen Anlage, wo demnächst Richtfest gefeiert wird.

Weiterlesen ...

"Herausforderungen der Äußeren Sicherheit" mit Dr. Franz Josef Jung, MdB

Die letzten vier Jahre waren und sind gute Jahre für Deutschland. Den Menschen geht es in vielen Bereichen besser als jemals zuvor.
In schwierigen Zeiten gibt die Union Orientierung. Das christliche Menschenbild ist die Richtschnur für ihr politisches Handeln.
Mit Rückendeckung der Unionsfraktion hat Bundeskanzlerin Angela Merkel geholfen, Europa durch die Flüchtlings- und Finanzkrise zu navigieren und angemessen auf neue Herausforderungen zu reagieren.

Weiterlesen ...

"Wohlstand für alle - auch in der Zukunft" am 8.9.2017 mit Staatsminister Prof. Helge Braun

„Die Politik des Schuldenmachens hat die CDU beendet, die Systeme der sozialen Sicherheit stabilisiert, das Budget für Bildung und Forschung wurde in den letzten Jahren deutlich erhöht.
Nur mit einer erfolgreichen Politik und gut ausgebildeten und kreativen Menschen wird es gelingen, auch in Zukunft international wettbewerbsfähige Güter und Dienstleistungen zu produzieren. Die Weichen wurden gestellt, damit Deutschland Spitze bleibt.

Weiterlesen ...

Bundesvorsitzender der Senioren-Union am 31.08.2017 im Kolpinghaus in Bensheim

Unter dem Titel "Deutschland- Leben im Alter" wird der Bundesvorsitzende der Senioren Union Prof. Dr. Otto Wulff am 31.08.2017 um 15.00 Uhr im Kolpinghaus (Am Rinnentor 46) in Bensheim einen Vortrag halten, anschließend können sich die Gäste zusammen mit Dr. Michael Meister und Prof. Wullf bei Kaffee & Kuchen austauschen.