Stabilität . Freiheit . Sicherheit

Sitzungstage vom 24. bis 28. September 2018

Montag, 24. September 2018
Zeiten TOP   federführende AG
14.30 Uhr   Geschäftsführender Vorstand (JKH, Raum 5.228)  
16.00 Uhr   Fraktionsvorstand (JKH, Raum 1.228)  
       
Dienstag, 25. September 2018
morgens   frei für Arbeitsgruppen
13.00 Uhr   Besprechung der Arbeitsgruppenvorsitzenden mit dem Fraktionsvorsitzenden,
den Stellv. Fraktionsvorsitzenden und den Parlamentarischen Geschäftsführern
(JKH, Raum 1.228)
 
15.00 Uhr   Fraktionssitzung (RT, Fraktionssitzungssaal), Wahlen und Benennungen  
       
Mittwoch, 26. September 2018
morgens   frei für Ausschüsse  
13.00 – 13.35 Uhr 1. Regierungsbefragung  
13.35 – 15.35 Uhr 2. Fragestunde  
       
Ende Plenum ca. 15.35 Uhr      
       
Donnerstag, 27. September 2018
09.00 –10.45 Uhr 3. Beratung der Unterrichtung durch die Bundesregierung
Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit 2018
Drs. 19/…
Debatte 90 Minuten
 AG 3
10.45 –11.55 Uhr 4. Beratung des Antrags der Fraktion der FDP
Deutschland braucht ein Einwanderungsrecht aus einem Guss – Eckpunkte eines Einwanderungsgesetzbuches
Drs. 19/…
Debatte 60 Minuten
 AG 2
11.55 –13.05 Uhr

5.a.

 

b.

 

c.

1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Pflegepersonalstärkungsgesetzes (Pflegepersonal-Stärkungsgesetz – PpSG)
Drs. 19/...

Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE.
Krankenhauspersonal in dauerhaft bedarfsgerechter Anzahl
Drs. 19/…

Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE.
Pflegepersonal in der Altenpflege nachhaltig stärken
Drs. 19/…
verbundene Debatte 60 Minuten

 AG 6
13.05 –14.15 Uhr 6. 1. Beratung des von der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 20a, 74, 143h, … – verfassungsrechtliche Stärkung des Klimaschutzes)
Drs. 19/…
Debatte 60 Minuten
strittige Abstimmung
 AG 2
14.15 –14.30 Uhr 30./31. Ohne-Debatte-Punkte strittige Abstimmungen  
14.30 – 15.15 Uhr

7.a.

 

b.

 

c.

1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Beitragsentlastung der Versicherten in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versichertenentlastungsgesetz – GKV-VEG)
Drs. 19/…

Beratung des Antrags der Fraktion der FDP
Absenkung der Krankenversicherungsbeiträge für freiwillig gesetzlich versicherte Selbstständige
Drs. 19/…

Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE.
Gerechtere Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung im Jahr 2019
Drs. 19/4244

verbundene Debatte 38 Minuten

 AG 6

15.15 –16.00 Uhr

 

 

8. 1. Beratung des von der Fraktion der AfD eingebrachten Entwurfs eines
... Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Erweiterung der Verwirkungsregelung des Artikel 18 des Grundgesetzes um die ungestörte Religionsausübung des Artikel 4 Absatz 2 des Grundgesetzes)
Drs. 19/…
Debatte 38 Minuten
 AG 1
16.00 – 16.45 Uhr 9. 1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften
Drs. 19/…
Debatte 38 Minuten
 AG 4
16.45 – 17.30 Uhr 10. 1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Dritten Gesetzes zur Änderung des Asylgesetzes
Drs. 19/…
Debatte 38 Minuten
AG 2
17.30 – 18.15 Uhr 11. Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE. sowie der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Genehmigungspflicht für die technische Unterstützung von Rüstungsproduktion im Ausland einführen
Drs. 19/2697
Debatte 38 Minuten
strittige Abstimmung
AG 3
18.15 – 18.45 Uhr 12. 2./3. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetzes 2018-2019-2020 (BBVAnpG 2018-2019-2020)
Drs. 19/4116, 19/…, 19/…
Debatte 27 Minuten
strittige Abstimmung
AG 2
18.45 –19.30 Uhr 13. Beratung des Antrags der Fraktion der AfD
Einsetzung einer Enquete-Kommission „Evaluation des deutschen politisch-militärisch-zivilen Engagements in Afghanistan“
Drs. 19/…
Debatte 38 Minuten
AG 10
19.30 – 20.00 Uhr

14.a.

 

 b.

1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Fünften Gesetzes zur Änderung des Bundesfernstraßen-mautgesetzes
Drs. 19/3930

Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE.
Selbstbedienung durch Konzerne verhindern – Toll Collect zu einem demokratisch kontrollierten Unternehmen in öffentlicher Hand entwickeln
Drs. 19/…
verbundene Debatte 27 Minuten

AG 13
20.00 – 20.45 Uhr

15.a.

 

b.

Beratung des Antrags der Fraktion der FDP
Weitere Dieselfahrverbote verhindern
Drs. 19/…

Beratung des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Luft- und Lebensqualität schaffen – Automobilhersteller zu Hardware-Nachrüstungen von Dieselfahrzeugen verpflichten und die Verkehrswende in Städten einleiten
Drs. 19/…
verbundene Debatte 38 Minuten

AG 13
20.45 –21.15 Uhr 16. 2./3. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Änderung des Beamtenstatusgesetzes und des Bundesbeamtengesetzes
Drs. 19/4117, 19/…
Debatte 27 Minuten
strittige Abstimmung
AG 2
21.15 –22.00 Uhr 17. Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Arbeit und Soziales zu dem Antrag der Fraktion DIE LINKE.
Zwangsverrentung abschaffen und Altersarmut bekämpfen
Drs. 19/859, 19/…
Debatte 38 Minuten
strittige Abstimmung
AG 9
22.00 – 22.30 Uhr 18. 1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zu dem Vertrag vom 6. Juli 2018 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Zentralrat der Juden in Deutschland – Körperschaft des öffentlichen Rechts – zur Änderung des Vertrages vom 27. Januar 2003 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Zentralrat der Juden in Deutschland – Körperschaft des öffentlichen Rechts –, zuletzt geändert durch den Vertrag vom 30. November 2011
Drs. 19/…
Debatte 27 Minuten
AG 2
22.30 – 23.00 Uhr 19. 1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
ERP-Wirtschaftsplangesetzes 2019
Drs. 19/…
Debatte 27 Minuten
AG 3
23.00 – 23.45 Uhr 20. Beratung des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Freiwilligendienste ausbauen und stärken – Gemeinwohlorientiert und selbstbestimmt
Drs. 19/…
Debatte 38 Minuten
AG 8
23.45 –  00.15 Uhr 21. 1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Änderung des Zensusvorbereitungsgesetzes 2021
Drs. 19/3828
Debatte 27 Minuten
AG 2
Ende Plenum ca. 0.15 Uhr      
       
Freitag, 28. September 2018
09.00 –  10.45 Uhr

22.a.

 

 b.

1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 104c, 104d, 125c, 143e)
Drs. 19/3440

Beratung des Antrags der Fraktionen der FDP und
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Bessere Bildung durch einen modernen Bildungsförderalismus
Drs. 19/…
verbundene Debatte 90 Minuten

 AG 5
10.45 – 11.55 Uhr 23. Beratung des Antrags der Fraktion der AfD
Das Vermögen der Bundesbank schützen – Target-Forderungen besichern
Drs. 19/…
Debatte 60 Minuten
 AG 5
11.55 – 13.05 Uhr 24. 1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts – Einführung einer Brückenteilzeit
Drs. 19/3452
Debatte 60 Minuten
 AG 9
13.05 – 14.15 Uhr

25.a.

 

 b.

Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE.
Zehn Jahre nach der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers – Finanzkrisen durch strikte Regulierung und Umverteilung verhindern
Drs. 19/4241

Beratung des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Finanzwende anpacken – Den nächsten Crash verhindern
Drs. 19/4052
verbundene Debatte 60 Minuten

 AG 4
14.15 – 15.00 Uhr 26. 1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich
Drs. 19/…
Debatte 38 Minuten
AG 13
15.00 – 15.45 Uhr 27. Beratung des Antrags der Fraktion der FDP
Erosion des Rechtsstaats in der Türkei stoppen
Drs. 19/…
Debatte 38 Minuten
AG 10
15.45 – 16.15 Uhr 28. 1. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines
Gesetzes zur Anpassung von Finanzmarktgesetzen an die Verordnung (EU) 2017/2402 und an die durch die Verordnung (EU) 2017/2401 geänderte Verordnung (EU) Nr. 575/2013
Drs. 19/…
Debatte 27 Minuten
AG 4
16.15 – 17.00 Uhr 29. 1. Beratung des von der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN eingebrachten Entwurf eines
Gesetzes zur fortlaufenden Untersuchung der Kriminalitätslage und ergänzenden Auswertung der polizeilichen Kriminalitätsstatistik (Kriminalitätsstatistikgesetz – KStatG)
Drs. 19/2000
Debatte 38 Minuten
AG 2
Ende Plenum ca. 17.00 Uhr