Stabilität . Freiheit . Sicherheit

Eine tolle Tradition: Bereits zum 25. Mal finden vom 7. bis zum 9. November 2018 die "Tage der Begegnung" im Deutschen Bundestag statt. Diesmal unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Deutschen Bundestages, Dr. Wolfgang Schäuble, MdB.

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister möchte junge Menschen aus seinem Wahlkreis ermuntern, an dieser dreitägigen Veranstaltung teilzunehmen: "Die Tage der Begegnung (TdB) sind ein besonderes Erlebnis", so der CDU-Politiker. Den Rahmen dieser Tage bildet die Präambel des Grundgesetzes: "In Verantwortung vor Gott und den Menschen". "Ich freue mich auf die Begegnungen im kommenden Herbst, denn angesichts immer komplexerer Sachverhalte und zunehmender internationaler Verflechtungen ist es umso wichtiger, miteinander über christliche Werte in der Politik zu sprechen und gemeinsam über den Glauben nachzudenken", so Meister. Zudem sind die Tage der Begegnung eine wunderbare Gelegenheit für die Jugendlichen, Einblicke in den parlamentarischen Alltag und hinter die medialen Kulissen zu werfen und persönlich ins Gespräch mit Bundestagsabgeordneten, Ministern, Staatssekretären oder Fraktionsvorsitzenden zu kommen.

Nähere Informationen gibt es unter: www.tage-der-begegnung.eu. Die Einladung richtet sich an Jugendliche im Alter von 18 bis 28 Jahren, die sich ab dem 15. August 2018 über diese Website bewerben können. Die Zahl der Plätze ist begrenzt und die Vergabe erfolgt nach dem Eingangsdatum. Die Anmeldung kann ebenfalls über das Abgeordnetenbüro von Dr. Michael Meister MdB (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erfolgen.

Archiv

im Archiv finden Sie älter Beiträge von Dr. Meister sortiert nach Jahren.

Sie finden das Archiv HIER