Stabilität . Freiheit . Sicherheit

(Heppenheim, 19.4.17). Peter Stephan hat über zehn Jahre als Mitglied des hessischen Landtags und schon zuvor als Vertreter der Abgeordneten Ilona Dörr mit großem Engagement und Nachdruck die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in seinem Wahlkreis vertreten. Die Tatsache, dass er bei drei Landtagswahlen den Wahlkreis direkt gewinnen konnte, unterstreicht, dass dieses unmittelbare Interesse  für die Anliegen aus der Bürgerschaft auch Anerkennung gefunden hat.

 Als Kreisvorsitzender  der CDU Bergstraße möchte ich Peter Stephan herzlich für seinen unermüdlichen Einsatz danken. Seine Entscheidung, aus persönlichen Gründen vorzeitig aus dem Mandat auszuscheiden, verdient unseren Respekt. Ich möchte ihm und seiner Familie für die Zukunft alles Gute wünschen.

 Ich bin Peter Stephan sehr dankbar, dass er sich weiter als stellvertretender Kreisvorsitzender und als Mitglied des CDU-Landesvorstands  für die CDU Bergstraße engagieren wird.

 Birgit Heitland übt ebenfalls seit Jahren das Amt der stellvertretenden Kreisvorsitzenden aus.  Bei der Kreistagswahl gehörte zum Dreier-Spitzenteam der CDU Bergstraße. Birgit Heitland hat schon seither Pater Stephan tatkräftig unterstützt. Sie ist uns bekannt als Kommunalpolitikerin mit Herz, Leidenschaft und Bodenhaftung. In Ihre neue Aufgabe in Wiesbaden begleiten sie unsere besten Wünsche.

Archiv

im Archiv finden Sie älter Beiträge von Dr. Meister sortiert nach Jahren.

Sie finden das Archiv HIER