Stabilität . Freiheit . Sicherheit

Lampertheim-Hüttenfeld, 24.01.17 – Hüttenfeld bekommt schnelles Internet. „Der angekündigte Breitbandausbau für den Lampertheimer Stadtteil ist eine sehr gute Nachricht – für die Bürger, die Gewerbebetriebe und nicht zuletzt für das Litauische Gymnasium vor Ort“, so der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister (CDU). Mit der Oberstufenleiterin am Litauischen Gymnasium, Dr. Gabriele Hoffmann, steht Dr. Meister zu dem Thema seit September 2016 in einem engen Austausch. Dr. Hoffmann wies nachdrücklich darauf hin, dass die bislang bestehende Internetgeschwindigkeit einer sinnvollen Medienerziehung der Schüler im Wege stehe.


Für Dr. Meister war es selbstverständlich, sich für eine schnelle Internetanbindung in Hüttenfeld einzusetzen. „Ich freue mich, dass sich das Engagement, vor allem auch von Bürgermeister Gottfried Störmer und der Hüttenfelder CDU, nun ausgezahlt hat“, so Dr. Meister. Der Dialog zwischen örtlicher Politik, Unternehmen, Litauischem Gymnasium und dem Bundestagsabgeordneten hat letztlich Hüttenfeld einen Schritt vorangebracht.

Archiv

im Archiv finden Sie älter Beiträge von Dr. Meister sortiert nach Jahren.

Sie finden das Archiv HIER